business man using modern tablet computer. Data Protection concept. business tehnology and

AGB, rechtliche Hinweise, DSG
sowie Impressum

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Geschäftsbedingungen

1. Partnerschaft
Unser Hauptanliegen ist es, dass Sie mit uns zufrieden sind. Deshalb sind unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) die Basis einer langfristigen, fairen Partnerschaft. Bei einer Bestellung erklären Sie sich mit den AGB einverstanden.

2. Bestellungen
Bestellungen können per Telefon +41 81 828 8000, per E-Mail an
info@bel-vino.ch oder in unserem onlineshop momentan bedingt aufgrund Aufbau auf der Seite https://www.bel-vino.ch übermittelt werden. Weiters bieten wir neu aufgrund der aktuellen Situation einen contactless wine delivery service an. Diesen können Sie anschreiben/verwenden unter folgenden whatsapp-Nummern:  +41 79 109 4194 (Herr Maurizio Scorza) sowie +41 78 611 7708 (Herr Lutz-M. Lepperhoff). Oder kommen Sie bei uns, unter strenger Einhaltung der aktuellen vorgegebenen Hygienemassnahmen, in Silvaplana vorbei.

3. Jugendschutz
Alkoholische Getränke dürfen innerhalb der Schweiz und Europas gemäss den gesetzlichen Bestimmungen nicht an Jugendliche unter 16 Jahren, Spirituosen nicht an Minderjährige unter 18 Jahren verkauft werden. Mit der Bestellung bei der BelVino AGanerkennen Sie diese Bestimmungen und bestätigen, dass Sie zum Einkauf berechtigt sind.

4. Preise
Die Preise verstehen sich in Schweizer Franken inklusive 7,7 % Mehrwertsteuer (Privatkunden). Preis- oder Sortimentsänderungen sowie Lieferungsmöglichkeiten bleiben vorbehalten. Mögliche Lieferungen ins Ausland werden ohne Mehrwertsteuer verrechnet.

5. Rabatte
5.1. Wertrabatte auf Warenwert
Helfen Sie mit, unsere Umwelt zu schonen. Wir belohnen Ihre En-bloc-Lieferung (1 Adressat) mit folgenden attraktiven Wertrabatten:

  • 2 % ab CHF 2000.00

  • 3 % ab CHF 3000.00

  • 4 % ab CHF 4000.00

  • 5 % ab CHF 5000.00

5.2. Abholrabatt

6. Umtausch/Rückgabe
Wir bitten den Käufer, die Beschaffenheit der empfangenen Ware sofort nach Erhalt zu prüfen. Nach Ablauf von acht Tagen gilt die Lieferung als genehmigt. Zapfenweine oder andere defekte Weine unserer Generalvertretungen sowie von anderen bestimmten Weingütern (Liste siehe Anhang) können nur in angemessenem Rahmen, d.h. bis zu maximal 1 % der bezogenen Originalabfüllungen und innert höchstens 12 Monaten ab Lieferung ersetzt werden. Für Raritäten, Bordeaux und Burgunder, kann kein Zapfenersatz gewährt werden. Sie werden als „Buyer’s risk“ verkauft. Das Risiko eines möglichen Mangels wie beispielsweise Korken trägt in diesen Fällen der Käufer. Weine, die nicht bei uns gekauft worden sind, können nicht vergütet werden.

7. Zahlungsbedingungen
7.1. für Lieferungen innerhalb der Schweiz und des Fürstentums Liechtenstein
Zahlung innerhalb 10 Tage netto ab Rechnungsdatum. Skontoabzüge werden nicht anerkannt. Verzugszinsen und Mahnspesen werden unverzüglich nachbelastet. Wir behalten uns vor, uns noch unbekannte Kunden gegen Vorauszahlung zu beliefern. Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware unser Eigentum. Die BelVino AG ist jederzeit berechtigt, den Eigentumsvorbehalt bei der zuständigen Behörde eintragen zu lassen.

7.2. für Lieferungen per contactless home delivery service innerhalb der Region Oberengadin
erfolgen nur gegen Vorauszahlung der Rechnung oder Bezahlung mit contactless EC, -Debit- oder Kreditkarte oder dem online Bezahldienst paypal. Manuelle Kreditkartenabbuchungen nur gegen einer schriftlichen Bestätigung des Inhabers per Mail.

8. Lieferbedingungen
8.1. für Lieferungen innerhalb der Schweiz und des Fürstentums Liechtenstein
Lieferungen erfolgen persönlich von der BelVino AG (gratis innert Oberengadin), per Post oder DPD (Pauschale). Bei Subskriptionen (z.B. Bordeaux, Burgund) erfolgt die Lieferung zu effektiven Kosten. Bei Beanstandungen wegen Verlusts, Beschädigung, Leckage usw. während des Transports hat sich der Kunde ausschliesslich an das betreffende Transportunternehmen (Post, Vinolog, Transporteur der BelVino AG) zu wenden.

8.2. für Lieferungen ins Ausland
Die Ware reist auf Gefahr und Rechnung des Käufers. Unser Verkaufspersonal informiert Sie gerne über die Modalitäten bei Auslandsendungen und deren aktuelle Preise.

9. Subskriptionen
Es gelten die mit der jeweiligen Subskription (z.B. Bordeaux-Subskription) publizierten Bedingungen, die von den AGB abweichen können (z.B. Preise, Rabatte, Transportkosten).

10. Bonitätsauskünfte
Der Käufer ermächtigt die BelVino AG, die für die Abwicklung eines Auftrages (gilt ausschliesslich für Aufträge gegen Rechnung) erforderlichen Auskünfte bei öffentlichen Ämtern resp. einer Zentralstelle für Bonitätsinformationen einzuholen.

11. Internet-Links
Alle Internetseiten, welche in irgendeiner Form mit www.bel-vino.ch verlinkt sind, wurden vor der Verkettung auf Inhalt und Form überprüft. Obwohl wir die vernetzten Seiten regelmässig aufrufen, können wir nicht ausschliessen, dass Inhalte publiziert werden, welche nicht in direktem Zusammenhang mit unserem Sortiment stehen. In diesem Fall sind wir Ihnen für eine Mitteilung an den Webmaster dankbar. Wir distanzieren uns klar gegenüber allen missbräuchlichen Inhalten und übernehmen keine Verantwortung für die Richtigkeit und die Inhalte verlinkter Seiten.

12. Änderungen der AGB
Diese AGB können jederzeit und ohne Vorankündigung geändert werden.

13. Gerichtsstand
Die Geschäftstätigkeit von der BelVino AG basiert ausschliesslich auf Schweizer Recht. Gerichtsstand ist Silvaplana.

Weingüter, deren Weine bei Defekt gemäss Art. 6 Umtausch/Rückgabe der AGB ersetzt werden können (Stand März 2020)

Spanien
Bodegas y Viñedos Artazu, Navarra
García Figuero, Ribera del Duero
Cava Maria Casanovas, Penedés
Cims de Porrera, Priorat
Vega Sindoa, Navarra
Palacios Remondo, Álvaro Palacios , Rioja
Amézola de la Mora, Rioja
Ramiro Wine Cellar, Castilla y León
Bodegas Ribera del Duratón, Castilla y León
Altaencina, Rueda
Palacio de Villachica, Toro
Elías Mora, Toro
Castro Ventosa, Bierzo
Rafael Palacios, Valdeorras
Adega Valdés, Rias Baixas
Campos Reales, La Mancha
Olivares, Jumilla
Alto Almanzora, Almería
Ribas, Mallorca
Son Palou, Mallorca
Son Mayol, Mallorca
Five Miles, Atlan & Artisan, Yecla
Gutiérrez Colosía, Jeréz

Portugal
Quinta de la Rosa, Douro
Quinta das Bandeiras, Douro
Quinta dos Roques, Dão

Italien
Paolo Conterno, Tocana
Tenuta dei Sette Cieli, Toscana
Il Molino di Grace, Toscana
San Donato, Toscana
La Gerla, Toscana
Le Bèrne, Toscana
Marchesi Alfieri, Piemonte
Paolo Conterno, Piemonte
Rocche Costamagna, Piemonte
Cascina Morassino, Piemonte
Cascina Barisél, Piemonte
Luca Abrate/Tenuta La Meridiana , Piemonte
Silvia Rivella, Piemonte
Azienda Agricola Pratello, Lombardia
Cantina Produttori Colterenzio, Alto Adige
Casa Lupo, Veneto
Paladin, Veneto
San Patrignano, Emilia-Romagna
Villa Caviciana, Lazio
Fattoria Nicodemi, Abruzzo
Principe di San Martino, Puglia
Cantine Due Palme, Puglia
Terre di Santa Maria, Sicilia
Castello Bonomi, Lombardia
Rosa Bosco, Friuli

Frankreich 
Domaine de Cabasse, Rhône Méridional
Domaine des Pères de L’Eglise, Châteauneuf-du-Pape
Domaine de Ferrand, Châteauneuf-du-Pape
Grès Saint Paul, Languedoc-Roussillon
Alma Cersius, Languedoc-Roussillon
Les Valentines, Provence
Domaine Julien Brocard, Bourgogne
Remoissenet Père & Fils, Bourgogne
Domaine Marcel Deiss, Alsace
Nicolas Feuillatte, Champagne
André Clouet, Champagne
Tarlant, Champagne
Philipponnat, Champagne
S. Fargette & G. Guillerault, Loire
François Chidaine, Loire
Château La Chèze, Bordeaux
Château Fourcas-Borie, Bordeaux
Château Biac, Bordeaux
Château Sansonnet, Bordeaux
Château Raymond-Lafon, Bordeaux

Deutschland
Weingut Ratzenberger, Mittelrhein
Weingut Heymann-Löwenstein, Mosel
Weingut Karthäuserhof, Ruwer
Weingut Dr. Bürklin-Wolf, Pfalz
Weingut Rings, Pfalz
Weingut Rings & Weingut Schwarz

Österreich
Schloss Gobelsburg, Kamptal
Weingut Salzl, Neusiedlersee
Gut Oggau, Burgenland
Graf Trauttmansdorff, Burgenland
Weingut Erich & Walter Polz, Südsteiermark
Weingut Erwin Tinhof, Burgenland
Weingut Trapl, Carnuntum

England 
Nyetimber

Schweiz
Brivio Vini SA, Ticino
Cantina Monti, Ticino
Bonvin 1858 Les Domaines, Wallis
J. & M. Dizerens, Vaud
Château d’Auvernier, Neuchâtel
Domaine les Hutins, Genève
Hanspeter Lampert, Graubünden
Giani Boner, Graubünden
Weingut Adank, Graubünden
Roland und Karin Lenz, Thurgau
Weingut zum Talheim, Schaffhausen
Weingut Rütihof, Zürich
Weingut Erich Meier, Zürich

Australien
Standish, South Australia
Massena, South Australia
Rusden, South Australia
Kangarilla Road, South Australia
Wild Duck Creek Estate, Victoria

Neuseeland
Supernatural Wine Co., Hawke’s Bay

USA
Peter Michael Winery, California
Starmont by Merryvale, California
Merryvale Vineyards, California

Argentinien
Marcelo Pelleriti, Mendoza
Susana Balbo Wines, Mendoza

Chile
Amayna, Valle Leyda
Terranoble, Maule Valley

Südafrika 
De Toren, Stellenbosch
Luddite Wines, Bot River

Rechtliche Hinweise & Datenschutz

Datenschutzerklärung nach DSGVO

1. Die BelVino AG betreibt die Webseite

  • bel-vino.ch

und somit verantwortlich für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer persönlichen Daten und die Vereinbarkeit der Datenbearbeitung mit dem anwendbaren Datenschutzrecht.

Ihr Vertrauen ist uns wichtig, darum nehmen wir das Thema Datenschutz ernst und achten auf entsprechende Sicherheit. Selbstverständlich beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen des Bundesgesetzes über den Datenschutz (DSG), der Verordnung zum Bundesgesetz über den Datenschutz (VDSG), des Fernmeldegesetzes (FMG) und andere gegebenenfalls anwendbare datenschutzrechtliche Bestimmungen des schweizerischen oder EU-Rechts, insbesondere die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Damit Sie wissen, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen erheben und für welche Zwecke wir sie verwenden, nehmen Sie bitte die nachstehenden Informationen zur Kenntnis.

Verantwortliche für den Datenschutz

Für die Datenbearbeitung auf unserer Website ist verantwortlich

BelVino AG
Via vers Mulins 40
7513 Silvaplana
Schweiz

E-Mail: info@bel-vino.ch

 

2. Aufruf unserer Website

 

Beim Besuch unserer Website speichern unsere Server temporär jeden Zugriff in einer Protokolldatei. Folgende technischen Daten werden dabei, wie grundsätzlich bei jeder Verbindung mit einem Webserver, ohne Ihr Zutun erfasst und gespeichert:

  • die IP-Adresse des anfragenden Rechners,

  • der Name des Inhabers des IP-Adressbereichs (i.d.R. Ihr Internet-Access-Provider)

  • das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs

  • die Website, von der aus der Zugriff erfolgte (Referrer URL) ggf. mit verwendetem Suchwort

  • der Name und die URL der abgerufenen Datei

  • den Status-Code (z.B. Fehlermeldung)

  • das Betriebssystem Ihres Rechners

  • der von Ihnen verwendete Browser (Typ, Version und Sprache)

  • das verwendete Übertragungsprotokoll (z.B. HTTP/1.1) und

  • ggf. Ihr Nutzername aus einer Registrierung/Authentifizierung.

Nach 30 Tagen anonymisieren wir die erfassten IP-Adressen automatisch, sodass keine Rückschlüsse auf einzelne Benützer gezogen werden können.

Die Erhebung und Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu dem Zweck, die Nutzung unserer Website zu ermöglichen (Verbindungsaufbau), die Systemsicherheit und -stabilität dauerhaft zu gewährleisten und die Optimierung unseres Internetangebots zu ermöglichen sowie zu internen statistischen Zwecken. Hierin besteht unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Die IP-Adresse wird ferner zusammen mit den anderen Daten bei Angriffen auf die Netzinfrastruktur oder anderen unerlaubten oder missbräuchlichen Website-Nutzungen zur Aufklärung und Abwehr ausgewertet und gegebenenfalls im Rahmen eines Strafverfahrens zur Identifikation und zum zivil- und strafrechtlichen Vorgehen gegen die betreffenden Nutzer verwendet. Hierin besteht unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

3. Verwendung unseres Kontaktformulars oder Online-Chat

Sie haben die Möglichkeit, ein Kontaktformular oder eine Online-Chat zu verwenden, um mit uns in Kontakt zu treten. Hierfür benötigen wir zwingend folgende Angaben:

  • Vor- und/oder Nachname

  • E-Mail-Adresse

  • Mitteilung/Nachricht

Wir verwenden diese Daten sowie eine von Ihnen freiwillig angegebene Telefonnummer nur, um Ihre Kontaktanfrage bestmöglich und personalisiert beantworten zu können. Die Bearbeitung dieser Daten ist deshalb im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zur Durchführung von vorvertraglichen Massnahmen erforderlich bzw. liegt in unserem berechtigten Interesse gemäss Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

4. Anmeldung zu unserem Abo-Newsletter

Sie haben auf unserer Website die Möglichkeit, unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür ist eine Registrierung erforderlich. Im Rahmen der Registrierung sind folgende Daten abzugeben:

  • Anrede

  • Vorname und Name

  • E-Mail-Adresse

Die obigen Daten sind für die Datenverarbeitung notwendig. Diese Daten bearbeiten wir ausschliesslich, um Sie über unsere Produkte und Dienstleistungen zu informieren, die Ihnen zugesendeten Informationen und Angebote zu personalisieren und besser auf Ihre Interessen auszurichten.

Mit der Registrierung erteilen Sie uns Ihre Einwilligung zur Bearbeitung der angegebenen Daten für den regelmässigen Versand des Newsletters an die von Ihnen angegebene Adresse und für die statistische Auswertung des Nutzungsverhaltens und die Optimierung des Newsletters. Diese Einwilligung stellt im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO unsere Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer E-Mail-Adresse dar. Wir sind berechtigt, Dritte mit der technischen Abwicklung von Werbemassnahmen zu beauftragen und sind berechtigt, Ihre Daten zu diesem Zweck weiterzugeben (vgl. unten Ziff. 16).

Am Ende jedes Newsletters findet sich ein Link, über den Sie den Newsletter jederzeit abbestellen können. Im Rahmen der Abmeldung können Sie uns freiwillig den Grund für die Abmeldung mitteilen. Nach der Abbestellung werden Ihre personenbezogenen Daten gelöscht. Eine Weiterbearbeitung erfolgt lediglich in anonymisierter Form zur Optimierung unseres Newsletters.

5. Einkäufe im Internet (Webshop)

Wenn Sie über den Webshop von «bel-vino.ch» Waren beziehen möchten, benötigen wir für die Abwicklung des Vertrags zwingend folgende Daten:

  • Anrede

  • Vor- und Nachname

  • Postadresse

  • Telefonnummer

  • E-Mail-Adresse

  • Zahlungsart

Diese Daten sowie weitere von Ihnen freiwillig angegebene Informationen (z.B. separate Lieferadresse, Kreditkarteninformationen, zusätzliche Wünsche oder Bemerkungen) werden wir nur zur Abwicklung des Vertrags benutzen, sofern in dieser Datenschutzerklärung nicht anders festgehalten bzw. Sie dazu nicht gesondert eingewilligt haben. Die Daten werden wir namentlich bearbeiten, um Ihre Buchung wunschgemäss zu erfassen, die gebuchten Leistungen zur Verfügung zu stellen, Sie im Falle von Unklarheiten oder Problemen zu kontaktieren und die korrekte Zahlung sicherzustellen.

Die Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung zu diesem Zweck liegt in der Erfüllung eines Vertrages nach Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

6. Einkäufe in unserem Geschäft

Von Kunden, welche ihre Einkäufe in Ladengeschäften tätigen, werden grundsätzlich keine personenbezogenen Daten erhoben. Ausnahmen davon bilden Einkäufe auf Rechnung, Kredit- oder Debitkarten.

Daten von Käufen auf Kredit- oder Debitkarten werden nach den Richtlinien der PCI DSS (Payment Card Industry Data Security Standard) durchgeführt. Kreditkartendaten werden dabei für das Verkaufspersonal anonymisiert erfasst und an die SIX Group Payment Services weiteregeleitet.

7. Einkäufe auf Bestellung/Rechnung

Wenn Sie bei Baur au Lac Vins Waren vorbestellen und/oder auf Rechnung beziehen möchten, benötigen wir für die Abwicklung des Vertrags zwingend folgende Daten:

  • Anrede

  • Vor- und Nachname

  • Postadresse

  • Telefonnummer

  • E-Mail-Adresse

Diese Daten sowie weitere von Ihnen freiwillig angegebene Informationen (z.B. separate Lieferadresse, Kreditkarteninformationen, zusätzliche Wünsche oder Bemerkungen) werden wir nur zur Abwicklung des Vertrags benutzen, sofern in dieser Datenschutzerklärung nicht anders festgehalten bzw. Sie dazu nicht gesondert eingewilligt haben. Die Daten werden wir namentlich bearbeiten, um Ihre Buchung wunschgemäss zu erfassen, die gebuchten Leistungen zur Verfügung zu stellen, Sie im Falle von Unklarheiten oder Problemen zu kontaktieren und die korrekte Zahlung sicherzustellen. Des Weiteren erhält der technische Partner «MySign AG» (siehe Ziff. 13 und 15) Zugang zu den erfassten Daten um den sicheren Betrieb des Webshops zu gewährleisen.

Die Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung zu diesem Zweck liegt in der Erfüllung eines Vertrages nach Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

8. Cookies

Cookies helfen unter vielen Aspekten, Ihren Besuch auf unserer Website einfacher, angenehmer und sinnvoller zu gestalten. Cookies sind Informationsdateien, die Ihr Webbrowser automatisch auf der Festplatte Ihres Computers speichert, wenn Sie unsere Internetseite besuchen. Wir setzen Cookies beispielsweise ein, um Ihre ausgewählten Leistungen und Eingaben beim Ausfüllen eines Formulars auf der Website temporär zu speichern, damit Sie die Eingabe beim Aufruf einer anderen Unterseite nicht wiederholen müssen. Cookies werden gegebenenfalls auch eingesetzt, um Sie nach der Registrierung auf der Website als registrierten Benutzer identifizieren zu können, ohne dass Sie sich beim Aufruf einer anderen Unterseite erneut einloggen müssen.

Die meisten Internet-Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, wenn Sie ein neues Cookie erhalten. Auf den nachfolgenden Seiten finden Sie Erläuterungen, wie Sie die Verarbeitung von Cookies bei den gängigsten Browsern konfigurieren können:

Die Deaktivierung von Cookies kann dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen können.

9. Tracking-Tools

a. Allgemeines

Zum Zwecke der bedarfsgerechten Gestaltung und fortlaufenden Optimierung unserer Website nutzen wir den Webanalysedienst von Google Analytics. In diesem Zusammenhang werden pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert sind („Cookies“), verwendet. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden an die Server der Anbieter dieser Dienste übertragen, dort gespeichert und für uns aufbereitet. Zusätzlich zu den unter Ziff. 1 aufgeführten Daten erhalten wir dadurch unter Umständen folgende Informationen:

  • Navigationspfad, den ein Besucher auf der Site beschreitet,

  • Verweildauer auf der Website oder Unterseite,

  • die Unterseite, auf welcher die Website verlassen wird,

  • das Land, die Region oder die Stadt, von wo ein Zugriff erfolgt,

  • Endgerät (Typ, Version, Farbtiefe, Auflösung, Breite und Höhe des Browserfensters) und

  • Wiederkehrender oder neuer Besucher.

Die Informationen werden verwendet, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu Zwecken der Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung dieser Website zu erbringen. Auch werden diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag verarbeiten.

b. Erstellen von pseudonymisierten Nutzungsprofilen

Um Ihnen auf unserer Website personalisierte Dienstleistungen und Informationen zur Verfügung zu stellen (On-Site-Targeting), nutzen und analysieren wir die Daten, welche wir über Sie sammeln, wenn Sie die Website besuchen. Bei der entsprechenden Bearbeitung können gegebenenfalls auch sog. Cookies zum Einsatz kommen. Die Analyse Ihres Nutzerverhaltens kann zur Erstellung eines sog. Nutzungsprofiles führen. Eine Zusammenführung der Nutzungsdaten erfolgt lediglich mit pseudonymen, nie jedoch mit nicht-pseudonymisierten personenbezogenen Daten.

c. Re-Targeting

Wir setzen auf der Webseite Re-Targeting-Technologien ein. Dabei wird Ihr Nutzerverhalten auf unserer Website analysiert, um Ihnen anschliessend auch auf Partnerwebsites individuell auf Sie zugeschnittene Werbung anbieten zu können. Ihr Nutzerverhalten wird dabei pseudonym erfasst.

Diese Website benutzt Google AdWords Remarketing, Dienste der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“), zur Schaltung von Anzeigen, die auf der Nutzung zuvor besuchter Websites basieren. Google verwendet hierzu das sogenannte DoubleClick-Cookie, das eine Wiedererkennung Ihres Browsers beim Besuch anderer Websites ermöglicht. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über den Besuch dieser Websites (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website im Hinblick auf die zu schaltenden Anzeigen auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten und Anzeigen für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird jedoch in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen.

Sie können das Re-Targeting jederzeit verhindern, indem Sie in der Menuleiste Ihres Webbrowsers die betreffenden Cookies abweisen bzw. ausschalten. Zudem können Sie über die Webseite der Digital Advertising Alliance unter

http://optout.aboutads.info

ein Opt-Out für die genannten weiteren Werbe- und Re-Targeting-Tools beantragen.

Unsere Webseite verwendet Cookies/Werbungs-IDs der Firma wix.com, Tel Aviv / Israel zu Werbezwecken. Dadurch können wir unsere Werbung Besuchern, die sich für unsere Produkte interessieren, auf Partner-Webseiten, Apps und E-Mails zeigen. Re-targeting-Technologien verwenden Cookies oder Werbe-IDs und zeigen Werbung ausgehend von Ihrem bisherigen Browsing-Verhalten an. Um diese interessenbasierte Werbung abzulehnen, besuchen Sie bitte die folgenden Webseiten:

http://www.networkadvertising.org/choices/
http://www.youronlinechoices.com/

Wir können Informationen wie technische Kennungen aus Ihrer Anmeldungsinformation auf unserer Webseite oder unserem CRM-System mit zuverlässigen Werbepartnern austauschen. Dadurch können Ihre Geräte und/oder Umgebungen verknüpft und Ihnen eine nahtlose Nutzungserfahrung mit den von Ihnen verwendeten Geräten und Umgebungen angeboten werden. Nähere Einzelheiten zu diesen Verknüpfungsfähigkeiten entnehmen Sie bitte der Datenschutzrichtlinie, die Sie in den vorgenannten Plattformen finden: http://www.criteo.com/de/privacy

d. Google Analytics

Anbieter von Google Analytics ist Google Inc., ein Unternehmen der Holding Gesellschaft Alphabet Inc, mit Sitz in den USA. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Gemäss Google Inc. wird in keinem Fall die IP-Adresse mit anderen den Nutzer betreffenden Daten in Verbindung gebracht werden.

Weitere Informationen über den genutzten Webanalyse-Dienst finden Sie auf der Website von Google Analytics. Eine Anleitung, wie Sie die Verarbeitung ihrer Daten durch den Webanalyse-Dienst verhindern können, finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

e. Crazy Egg

Wir setzen wir auf unserer Seite den Analysedienst der Crazy Egg Inc. (16220 E. Ridgeview Lane, La Mirada, CA 9063, USA) ein. Crazy Egg ist ein Tool zur Analyse von Nutzerverhalten. Mittels Crazy Egg können wir das Verhalten der Besucher unserer Webseite (z.B. Mausbewegungen in Form von „Heatmaps“, Klicks, Scrollhöhe etc.) messen und auswerten. Zu diesem Zweck setzt Crazy Egg Cookies auf Endgeräten der Seitenbesucher und kann Daten von Seitenbesuchern wie z. B. Browser Informationen, Betriebssystem, Verweildauer und IP-Adresse etc. speichern.

Sie können diese Datenverarbeitung durch Crazy Egg verhindern, indem Sie in den Einstellungen Ihres Webbrowsers die Verwendung von Cookies deaktivieren und bereits aktive Cookies löschen. Eine weitere Möglichkeit, eine Datenverarbeitung durch Crazy Egg zu verhindern ist, in Ihrem Browser die „Do-Not-Track“-Funktion zu aktivieren.

f. Optimizely

Diese Website benutzt Optimizely, einen Webanalysedienst der Optimizely, Inc., ("Optimizely"). Um unsere Webseite kontinuierlich zu verbessern, führen wir Tests an einzelnen Seiten durch. Optimizely verwendet hierzu Cookies. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Website werden in der Regel an einen Server von Optimizely in den USA übertragen und dort gespeichert.

Optimizely erhebt keine personenbezogenen Daten. Die Informationen über Ihre Nutzung dieser Webseite werden anonymisiert an einen Server von Optimizely in den USA übermittelt und dort gespeichert. Sie können Optimizely deaktivieren, indem Sie der Anleitung auf folgender Seite folgen: https://www.optimizely.com/opt_out

g. StatHat

Unsere Website nutzt das Web-Statistik-Tool «Stathat.com» von Numerotron Inc. Chicago IL, USA. Mit «Stat Hat» kann das Verhalten der Seitenbesucher nachverfolgt und die Seitenaufrufe auswertet werden. Die erhobenen Daten sind für uns anonym. Wir können keine Rückschlüsse auf Ihre Identität ziehen. Die Daten werden von «Stat Hat» gespeichert und bearbeitet, ohne dass eine Verbindung zum jeweiligen Nutzer möglich ist. Diese Verwendung der Daten kann von uns nicht beeinflusst werden.

Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von «Stat Hat» finden Sie unter http://www.stathat.com/docs/privacy.

h. Google AJAX Search API

Auf unserer Seite wird Java-Script Code des Unternehmens Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (nachfolgend: Google) nachgeladen. Wenn Sie in Ihrem Browser Java-Script aktiviert und keinen Java-Script-Blocker installiert haben, wird Ihr Browser ggf. personenbezogene Daten an Google übermitteln. Uns ist nicht bekannt, welche Daten Google mit den erhaltenen Daten verknüpft und zu welchen Zwecken Google diese Daten verwendet. Um die Ausführung von Java-Script Code von Google insgesamt zu verhindern, können Sie einen Java-Script-Blocker installieren (z.B. www.noscript.net).

i. Google Tag Manager

Einsatz des «Google Tag Managers»: Google Tag Manager ist eine Lösung, mit der Vermarkter Website-Tags über eine Oberfläche verwalten können. Das «Tool Tag Manager» selbst (das die Tags implementiert) ist eine cookielose Domain und erfasst keine personenbezogenen Daten. Das Tool sorgt für die Auslösung anderer Tags, die ihrerseits unter Umständen Daten erfassen. Google Tag Manager greift nicht auf diese Daten zu. Wenn auf Domain-oder Cookie-Ebene eine Deaktivierung vorgenommen wurde, bleibt diese für alle Tracking-Tags bestehen, die mit Google Tag Manager implementiert werden. http://www.google.de/tagmanager/use-policy.html

10. Email-Verkehr

Gestützt auf Art. 957 ff OR wird jegliche Geschäftskorrespondenz per Email während 10 Jahren verschlüsselt archiviert. Die Löschung der archivierten Emails erfolgt nach 10 Jahren automatisch. Die Speicherung der Email-Daten erfolgt in der Schweiz.

11. Kauf von Veranstaltungstickets und Gutscheinen

Kunden haben die Möglichkeit, sofern aktuell Gutscheine oder Eventtickets zum Kauf angeboten werden, über die Webseite Veranstaltungstickets und Gutscheine zu erwerben und zu bezahlen. Der Kauf von Veranstaltungstickets für Anlässe von der BelVino AG setzt die Benutzerregistrierung voraus.

Die Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung zu diesem Zweck liegt in der Erfüllung eines Vertrages nach Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

12. Zentrale Speicherung und Verknüpfung von Daten

Wir speichern die in den Ziffern 4-9 angegebenen Daten in einem zentralen elektronischen Datenverarbeitungssystem. Die Sie betreffenden Daten werden dabei zur Bearbeitung Ihrer Buchungen und Abwicklung der vertraglichen Leistungen systematisch erfasst und verknüpft. Hierfür nutzen wir eine Software der Firma FIDUCIAL WINBIZ SA, Martigny (VS).

Die Bearbeitung dieser Daten im Rahmen der Software stützen wir auf unser berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO an einer kundenfreundlichen und effizienten Kundendatenverwaltung.

13. Aufbewahrungsdauer

Wir speichern personenbezogene Daten nur so lange, wie es erforderlich ist, um die oben genannten Trackingdienste sowie die weiteren Bearbeitungen im Rahmen unseres berechtigten Interesses zu verwenden. Vertragsdaten werden von uns länger aufbewahrt, da dies durch gesetzliche Aufbewahrungspflichten vorgeschrieben ist. Aufbewahrungspflichten, die uns zur Aufbewahrung von Daten verpflichten, ergeben sich aus Vorschriften über das Melderecht, über die Rechnungslegung und aus dem Steuerrecht. Gemäss diesen Vorschriften sind geschäftliche Kommunikation, geschlossene Verträge und Buchungsbelege bis zu 10 Jahren aufzubewahren. Soweit wir diese Daten nicht mehr zur Durchführung der Dienstleistungen für Sie benötigen, werden die Daten gesperrt. Dies bedeutet, dass die Daten dann nur noch für Zwecke der Rechnungslegung und für Steuerzwecke verwendet werden dürfen.

14. Weitergabe der Daten an Dritte

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nur weiter, wenn Sie ausdrücklich eingewilligt haben, hierfür eine gesetzliche Verpflichtung besteht oder dies zur Durchsetzung unserer Rechte, insbesondere zur Durchsetzung von Ansprüchen aus dem Vertragsverhältnis, notwendig ist. Darüber hinaus geben wir Ihre Daten an Dritte weiter, soweit dies im Rahmen der Nutzung der Webseite und der Vertragsabwicklung (auch ausserhalb der Webseite), namentlich der Verarbeitung Ihrer Buchungen, erforderlich ist.

Webshop

Sofern bei Buchungen über diese Webseite Kreditkartendaten erhoben und verarbeitet werden, erfolgt dies durch die Firma «Stripe Inc.», San Francisco, USA

15. Übermittlung personenbezogener Daten ins Ausland

Wir sind berechtigt, Ihre persönlichen Daten zum Zwecke der in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Datenbearbeitungen auch an dritte Unternehmen (beauftragte Dienstleister) im Ausland zu übertragen. Diese sind im gleichen Umfang wie wir selbst zum Datenschutz verpflichtet. Wenn das Datenschutzniveau in einem Land nicht dem schweizerischen bzw. dem europäischen entspricht, stellen wir vertraglich sicher, dass der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten demjenigen in der Schweiz bzw. in der EU jederzeit entspricht. Bitte beachten Sie dazu Ziff. 16.

16. Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Einschränkung der Verar-beitung; Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, über die personenbezogenen Daten, die von uns über Sie gespeichert werden, auf Antrag Auskunft zu erhalten. Zusätzlich haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten und das Recht auf Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht oder ein Erlaubnistatbestand, der uns die Verarbeitung der Daten gestattet, entgegensteht.

Sie haben zudem das Recht, diejenigen Daten, die Sie uns übergeben haben, wieder von uns heraus zu verlangen (Recht auf Datenportabilität). Sie haben das Recht, die Daten in einem gängigen Dateiformat zu erhalten.

Anfragen für die Wahrnehmung der Rechte betroffener Personen werden über die Webseiten (Datenschutzformular) entgegengenommen. Für die Bearbeitung Ihrer Gesuche benötigen wir einen Identitätsnachweis der beantragenden Person.

17. Datensicherheit

Wir bedienen uns geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmassnahmen, um Ihre bei uns gespeicherten persönlichen Daten gegen Manipulation, teilweisen oder vollständigen Verlust und gegen unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmassnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Sie sollten Ihre Zugangsdaten stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schliessen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen.

Auch den unternehmensinternen Datenschutz nehmen wir sehr ernst. Unsere Mitarbeiter und die von uns beauftragten Dienstleistungsunternehmen sind von uns zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet worden.

18. Hinweis zu Datenübermittlungen in die USA

Aus Gründen der Vollständigkeit weisen wir für Nutzer mit Wohnsitz oder Sitz in der Schweiz darauf hin, dass in den USA Überwachungsmassnahmen von US-Behörden bestehen, die generell die Speicherung aller personenbezogenen Daten sämtlicher Personen, deren Daten aus der Schweiz in die USA übermittelt wurden, ermöglicht. Dies geschieht ohne Differenzierung, Einschränkung oder Ausnahme anhand des verfolgten Ziels und ohne ein objektives Kriterium, das es ermöglicht, den Zugang der US-Behörden zu den Daten und deren spätere Nutzung auf ganz bestimmte, strikt begrenzte Zwecke zu beschränken, die den sowohl mit dem Zugang zu diesen Daten als auch mit deren Nutzung verbundenen Eingriff zu rechtfertigen vermögen. Ausserdem weisen wir darauf hin, dass in den USA für die betroffenen Personen aus der Schweiz keine Rechtsbehelfe vorliegen, die es ihnen erlauben, Zugang zu den sie betreffenden Daten zu erhalten und deren Berichtigung oder Löschung zu erwirken, bzw. kein wirksamer gerichtlicher Rechtsschutz gegen generelle Zugriffsrechte von US-Behörden vorliegt. Wir weisen den Betroffenen explizit auf diese Rechts- und Sachlage hin, um eine entsprechend informierte Entscheidung zur Einwilligung in die Verwendung seiner Daten zu treffen.

Nutzer mit Wohnsitz in einem Mitgliedstaat der EU weisen wir darauf hin, dass die USA aus Sicht der Europäischen Union – unter anderem aufgrund der in diesem Abschnitt genannten Themen – nicht über ein ausreichendes Datenschutzniveau verfügt. Soweit wir in dieser Datenschutzerklärung erläutert haben, dass Empfänger von Daten (wie z.B. Google) ihren Sitz in den USA haben, werden wir entweder durch vertragliche Regelungen zu diesen Unternehmen oder durch die Sicherstellung der Zertifizierung dieser Unternehmen unter dem EU- bzw. Swiss-US-Privacy Schild sicherstellen, dass Ihre Daten bei unseren Partnern mit einem angemessenen Niveau geschützt sind.

19. Recht auf Beschwerde bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde

Sie haben das Recht, sich jederzeit bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde zu beschweren.

Silvaplana, im März 2020

Kontaktdaten Datenschutzbeauftragter / Verantwortlicher
Herr Lutz-Maximilian Lepperhoff
E-Mail: lutz.lepperhoff@bel-vino.ch

 

 

Impressum

BelVino AG

Via vers Mulins 40

CH-7513 Silvaplana / GR

T +41 81 828 8000

E-Mail   info@bel-vino.ch

Registernummer CHE-397.777.660

UID 397.777.660

VR-Präsidentin Bettina Lepperhoff